Neue Technologien und gute Ausbildung werden als Zukunftsfaktoren für Land und Wohlstand gesehen.

Ein herzliches Danke den mehr als  5.000 Menschen in Oberösterreich, die am Zukunftsdialog teilgenommen haben. Ihre Antworten und Anregungen werden aufgenommen und leisten einen wichtigen Beitrag, um unser Bundesland zukunftsfit zu machen. Grundanliegen im Themenfeld „Bildung & Forschung“ sind Forschungen und Entwicklungen mit hoher Umweltverantwortung und technisch gut ausgebildete Menschen.

 

DETAILERGEBNISSE

Wie kann das Land auch in Zukunft weltweit erfolgreich sein und unseren Wohlstand sichern?

Der Fokus auf neue Technologien, Forschung & Entwicklung sowie auf die gute Ausbildung junger Menschen ist für über 60 Prozent die Grundlage für den zukünftigen Erfolg unseres Landes und unseres Wohlstandes.

Wie kann man die Jugend noch stärker für Mint-Ausbildungen und-berufe begeistern?

Über 70 Prozent sind überzeugt, dass durch frühe Technikförderung sowie durch die Hervorhebung von Karrierechancen mit einer Lehrausbildung Jugendliche noch stärker für MINT-Ausbildungen begeistert werden können.

Worin soll die OÖ. Industrie noch mehr investieren, um die Arbeitsplätze abzusichern?

Die Mehrheit ist überzeugt, dass zur Absicherung von Arbeitsplätzen vor allem Investitionen in Forschung und Entwicklung, in die Ausbildung von MitarbeiterInnen und in attraktive Arbeitsplätze wichtig sind.

Welches Forschungsthema ist aus Ihrer Sicht besonders wichtig?

Als primäre Forschungsthemen werden Umwelt-/Klimaschutztechnologien genannt. Als nahezu ebenso wichtig sehen die TeilnehmerInnen des Zukunftsdialogs die nachhaltige Energieversorgung und eine energieeffiziente Produktion.

Welche Ausbildungsrichtungen sind besonders zukunftsträchtig?

Ausbildungen im Informatik- und Softwarebereich, in Technik und Naturwissenschaften sowie Ausbildungen im Pflegebereich werden als besonders zukunftsträchtig eingeschätzt.