Hohe Umwelt- und Zukunftsverantwortung mit klaren Prioritäten.

Insgesamt nahmen über 5.000 Menschen am Zukunftsdialog teil, wobei das Themenfeld „Umwelt & Nachhaltigkeit“ auf das größte Interesse stieß. Die Antworten und Meinungen zeigten dabei klare Prioritäten und werden sich in den Leitlinien und Maßnahmen, um unser Bundesland zukunftsfit zu machen, wiederfinden.

 

DETAILERGEBNISSE

Welche Klimaschutzmaßnahmen sollen in Österreich verstärkt umgesetzt werden?

Nach Ansicht von mehr als der Hälfte der TeilnehmerInnen an der Umfrage sollen neue klimaschonende Technologien und die Nutzung erneuerbarer Energieträger in Österreich noch stärker umgesetzt werden.

Wie können wir den Verkehr nachhaltiger gestalten?

Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs und die Verlagerung des LKW-Verkehrs auf die Schiene haben für nahezu zwei Drittel Vorrang.

Wo hat sich die Industrie aus Ihrer Sicht am stärksten verbessert?

90 Prozent geben an, dass sich die Industrie bei der Sicherung der Luftqualität, der Energieeffizienz und der Abwasserreinigung am stärksten verbessert hat.

Welche Umwelt- und Energietechnologien sind besonders zukunftsträchtig?

Der Ausbau der Photovoltaik wird als besonders zukunftsträchtig eingestuft. Der E-Mobilität wird weniger Bedeutung beigemessen.

In welchen Bereich sollte die OÖ. Industrie noch mehr investieren?

Die OberösterreicherInnen wünschen sich, dass die Industrie weiter verstärkt in Recycling und Kreislaufwirtschaft investiert.